NIA - feeling good



Eveline Cornacchia, certified NIA-Teacher

 

Möchtest Du Dich zu wunderbarer und abwechslungsreicher Musik bewegen?

 

Deinen Körper, Geist und Seele tanzen lassen?

 

Dann bist Du bei NIA genau richtig!

 

Denn NIA verbindet Tanz, Kraft und Entspannung mit bewusster Körperwahrnehmung.

 

Neugierig?

Dann komm und tanz mit!

 

 


 

NIA verbindet Elemente aus Tanz, Kraft und Entspannung und ist somit ein ganzheitliches Bewegungskonzept. Die tanzenden, fliessenden Bewegungen sind gleichzeitig kraftvoll und schnell, achtsam und sanft, ausgleichend für Body, Mind und Spirit.

 

NIA gibt Energie, befreit und bewegt. Nebst verbesserter Körperhaltung und Koordination sorgt NIA auch für mentale Balance. 

 

NIA ist einzigartig und somit ein ideales Training für alle, die die körperliche und mentale Fitness fördern und dadurch mehr Lebensfreude und Vitalität erleben möchten. 

 

NIA ist nicht leistungsorientiert, sondern die Freude an der Bewegung steht im Vordergrund. Alle Bewegungen passen sich den individuellen Bedürfnissen an.

 

NIA fliesst wie Tai Chi, zentriert wie Yoga, ist ausdrucksstark wie Jazz Dance und kraftvoll wie Tae Kwon Do.

 

NIA ist getanzte Lebensfreude!


NIA tut einfach gut und ist für alle Menschen in jedem Alter geeignet. Man bewegt sich sanft, kann sich aber dennoch auspowern, wenn man möchte. Man tanzt zu toller Musik, und wenn man aus körperlichen Gründen eingeschränkt ist, funktioniert es auch. Wer regelmässig tanzt, bringt sich einfach und leicht in Form. Es stärkt den Rücken und ist auch gelenkschonend.

 

NIA kann Schmerzen beheben, Gewicht regulieren, Fitness einen Sinn geben, neue ganzheitliche Technik aufzeigen, Lebensfreude wecken, Freude an der Bewegung geben, Inspiration durch Sport liefern. Es kann auch helfen, persönliche Krisen zu meistern. Mehr dazu hier "das alles kann NIA".